· 

Die Branche sollte sich öffnen

Die Bestattungsbranche ist zugeknöpft wie das letzte Hemd. Über dieses spricht man übrigens auch nicht: Das sollte sich deutlich ändern!

 

Die Vorsorge für einen Sterbefall wird in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen. Da gibt es die weinverstreuten Familienmitglieder, die sich nicht mehr um das Grab kümmern können. Da gibt es auch den Wunsch nach mehr Kostentransparenz. Und den Wunsch nach einer einfacheren Form der Bestattung.

 

Um sich hier vor dem drängenden Notfall vorzubereiten, ist eine Kommunikation notwendig.

 

Sterben und Bestattungskultur sind aber weiterhin Tabuthemen. Dagegen wollen wir mit Kommunikationsangeboten vorgehen. Auch online: Bei uns können Sie quasi rund um die Uhr Fragen stellen oder auch Preise offen transparent recherchieren.

 

Wir stehen Ihnen für Ihre Vorsorge als Partner zur Seite. Vertrauensvoll und einfach sympathisch :)